Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Das Technische Bild

Band 5,1: Systemische Räume

 

BW 5-1 Systemische Räume.jpgSystemische Räume

Gabriele Werner (Hg.)

2007

ISBN 978-3-05-004354-8

 

Räume haben ihr System, sie werden systematisiert und in ihnen entfalten sich Systeme. Sie gehen aus den Ordnungs- und Organisationsleistungen von Systemen hervor und können als Datenwelten der "Wissensgesellschaft", als Warenverkehr, als kybernetisches Modell oder als soziologische Informationsgrafik in Erscheinung treten. Darin bringen sie ihre eigenen Bildwelten hervor und unterliegen spezifischen Regeln. Der vorliegende Band diskutiert Bilder, in denen politische und gesellschaftliche Sphären und Handlungen in Räume der Wissenschaft oder der Kunst transformiert sind.

 

Inhalt | PDF

Eva Barlösius: Gesellschaftsbilder - die Grafik des Sozialen

Werner Rammert: Die Macht der Datenmacher in der fragmentierten Wissensgesellschaft

Angelika Bartl: Aufteilen der Räume. Perspektiven auf und mit einem Dokumentarvideo in der Kunst

Ute Holl: Über die Kunst, an Land zu navigieren. Zu Maya Derens At Land

Faksimile: Who Shall Survive? Die sozialen Netzwerke des Jakob L. Moreno

Bildbesprechung: Ein Bild und seine Geschichte - Containerisierung: Die Syntax der Systeme

Ulrike Bergermann: Im "No man's land" der Cybernetics

Marianne Klemun: Räume und Paradies zwischen Insel, Schiff und Garten - Pflanzentransportbehälter im Bild

Interview: Kunst und Kybernetik. Ein Gespräch der Bildwelten des Wissens mit Claus Pias

Bücherschau: Wiedergelesen/ Rezensionen

Projektvorstellung: Mit dem Auge denken. Social Network Analysis (SNA) - Die Wissenschaft von der Messung und Visualisierung von Beziehungen

 

Bildwelten des Wissens im Überblick