Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Das Technische Bild

Band 1,1: Bilder in Prozessen

 

BW 1-1 Bilder in Prozessen_b.jpg Bilder in Prozessen

Horst Bredekamp, Gabriele Werner (Hg.)

2003

ISBN 978-3-05-003781-3

 

Der erste Band gilt jenen Bildern, die in Prozessen ihre Gültigkeit haben. Gemeint sind sowohl Erkenntnis als auch Arbeitsprozesse und Laborpraktiken, aber auch prozessuale Entwicklungen von Bildgegenständen. Mit dieser Zuspitzung soll die im Jahrbuch zu führende Debatte um Bilder als Wissensobjekte, die sich nicht allein im Illustrativen erschöpfen, eröffnet werden. Bei der Vorstellung, dass Bilder den Gegenstand, und nicht zunächst sich selbst abbilden, wird leicht übersehen, dass Darstellungen eben nicht nur vorgängig Gedachtes bloß wiedergeben, sondern mit ihren eigenen Mitteln Wissen zugleich auch herstellen: Visuelle Gehalte und ihre Wirkungen lassen sich ohne Erörterung der Formen und ihrer Geschichte nicht klären.

 

Inhalt | PDF

Horst Bredekamp, Angela Fischel, Birgit Schneider, Gabriele Werner: Bildwelten des Wissens

Barbara Orland: Der Mensch entsteht im Bild. Postmoderne Visualisierungstechniken und Geburten

Lisa A. Parks: Satellite and Cyber Visualities. Analyzing The Digital Earth Project

Herbert Mehrtens: Bilder der Bewegung-Bewegung der Bilder. Frank B. Gilbreth und die Visualisierungstechniken des Bewegungsstudiums

Sandrina Khaled: Pikturale Graphismen der Technik, 1569-1870

Martin Warnke: Raumgreifende Graphik

Günter Abel: Zeichen- und Interpretationsphilosophie der Bilder

Interview: Bildunterschätzung - Bildüberschätzung. Ein Gespräch der "Bildwelten des Wissens" mit Michael Hagner

 

Bildwelten des Wissens im Überblick